Kategorien
Wellness

Was ist Wellness? – Wellness Tipps und Tricks

Wellness bedeutet, täglich gesunde Gewohnheiten zu praktizieren, um eine bessere körperliche und geistige Gesundheit zu erreichen, so dass man nicht nur überlebt, sondern gedeiht.
Um die Bedeutung von Wellness zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, wie es mit Gesundheit zusammenhängt. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Gesundheit definiert als „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“

Mehrere Schlüsselbereiche Ihres Lebensstils werden als Dimensionen des allgemeinen Wohlbefindens betrachtet. Dazu gehören: soziale Bindungen, Bewegung, Ernährung, Schlaf und Achtsamkeit. Jeder dieser Bereiche hat einen Einfluss auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Wenn Sie täglich einfache und gesunde Entscheidungen treffen, sind Sie auf dem besten Weg, Stress zu reduzieren, positive soziale Interaktionen zu haben und optimales Wohlbefinden zu erreichen.

Beginnen Sie mit kleinen Veränderungen in jeder Dimension und nehmen Sie sich einen Tag nach dem anderen vor – Sie müssen nicht gleich einen Marathon laufen oder eine strenge Diät machen, um

Wellness in Ihren Alltag zu integrieren! Wir haben für jede Dimension ein paar Beispiele aufgelistet:

Mehr unter Deinewellnesswelt Karlsruhe.

Soziale Verbundenheit

Die Verbindung mit Freunden oder geliebten Menschen ist ein großartiger Weg, um Ihre körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern. Nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit, um jemanden anzurufen, an den Sie gedacht haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mit den Menschen, die Ihnen am wichtigsten sind, in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.

Sport treiben

Schon 20 oder 30 Minuten tägliche Bewegung können einen positiven Einfluss auf Ihr allgemeines Wohlbefinden haben und Ihre Stimmung verbessern. Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Versuchen Sie es mit einem zügigen Spaziergang in der Mittagspause oder nehmen Sie die Treppe statt des Fahrstuhls, wenn Sie können.

Ernährung

Indem Sie gesunde Zutaten auf Ihren Teller bringen, machen Sie einen Schritt in Richtung einer gesünderen Lebensweise. Ein kleiner Denkanstoß: Packen Sie einen Apfel und etwas rohes Gemüse in Ihre Tasche, um sie als praktischen Snack mitzunehmen. Das kann Ihnen helfen, Automaten oder Fast Food zu vermeiden, wenn Sie unterwegs sind.

Schlaf

Achten Sie auf Ihre Schlafhygiene. Vermeiden Sie Koffein nach 24 Uhr, machen Sie vor dem Schlafengehen ruhige Aktivitäten und wachen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit auf – das sind einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihre Reise zu einem erfolgreichen Schläfer beginnen können.

Achtsamkeit

Wussten Sie, dass das Praktizieren von Achtsamkeit gut für Körper und Geist ist, bei der Konzentration hilft und auch das Gehirn verändert? Nehmen Sie sich jetzt einen Moment Zeit, um Ihre eigenen Gedanken zu betrachten und wie Sie sich fühlen. Je mehr Sie sich mit Ihren eigenen Gedanken beschäftigen, desto bewusster wird Ihnen, wie Sie auf stressige Ereignisse reagieren – fangen Sie also noch heute an, Achtsamkeit zu üben!

Wir haben hilfreiche Ressourcen zusammengestellt, die Ihnen helfen, Ihre eigene Wellness-Reise zu beginnen. Machen Sie Ihren ersten Schritt, indem Sie diesen Bereich noch heute erkunden.
Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Wellness-Programm durchführen, da die Ergebnisse variieren können. Auch eine Psychotherapie kann helfen.

Kategorien
Psychotherapie

Therapie-Blogs

Obwohl sie der Beratung und Psychologie ähneln, können diese Top-Therapie-Blogs meist als Erkundungen zur Psychotherapie beschrieben werden. Von Psychotherapie, Ehe und Familie, Verhaltenstherapie, interpersonelle Therapie und mehr.

Zur Unterstützung der beruflichen Entwicklung sowohl von Studenten als auch von derzeitigen Therapeuten bietet unsere Liste der Top-Therapie-Blogs einen Überblick über neue und kommende Trends in diesem Bereich, Ressourcen für die berufliche Entwicklung und eine Untersuchung von herausfordernden Themen in der Praxis. Die Blogs und Autoren wurden nach Art des Inhalts, der Ressourcen, des Aktivitäts- und Engagementniveaus, der Präsenz in den sozialen Medien und einigen wenigen x-Faktoren ausgewählt, die wir in den detaillierten Beschreibungen aufregend hervorheben. Die Blogs und Autoren können einzigartige Perspektiven und Therapieansätze bieten. Vergessen Sie aber auch nicht Ihre allgemeine Wellness.

https://www.youtube.com/watch?v=B4MFTt1HUec

Wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie möchten, dass Ihr Blog in unsere Liste der Top-Therapie-Blogs aufgenommen wird, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit einem externen Link .

Ashley Turner 
Ashley Turner verbindet Yoga und Psychologie, um ein ganzheitliches körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden zu erreichen und auch um einen Lebensstil zu fördern, der ein kontinuierliches persönliches Wachstum ermöglicht. Als etablierte Yogalehrerin, Therapeutin und Schriftstellerin beschäftigt sie sich mit einer Vielzahl von Themen, die von Meditation und Stressabbau bis hin zum Geschäft des Yoga reichen, über ihren einzigartigen Ansatz der Psychotherapie.

Beck Institut
Das Beck Institut verleiht seinem Blog, in dem Fachleute die zahlreichen Anwendungen der kognitiven Verhaltenstherapie (Cognitive Behavior Therapy, CBT) in der persönlichen und gemeinschaftlichen psychischen Gesundheit untersuchen, seine langjährige Glaubwürdigkeit. Ihr gründliches Schreiben zu diesem Thema behandelt entscheidende Themen wie Depression, Drogenmissbrauch, Unterricht und Achtsamkeit unter Verwendung des CBT-Modells.

Glücks-Konzepte
Angelika Isabelle Fritsch-Marko schöpft aus ihrer Erfahrung als erfahrene Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin, um in ihrem Blog wertvolle Einblicke zu geben. Sie kombiniert relevante Forschung, hilfreiche Mitbringsel und zusätzliche Ressourcen für weitere Unterstützung und erforscht Behandlungsmethoden und Erkenntnisse zu Depression, Angst und Trauma. Zu den Unterthemen gehören Selbstmord, Selbstverletzung, Essstörungen, Sexualität und Selbstwertgefühl.